Malreise Chiemsee/ Fraueninsel


Malreise Chiemsee/ Fraueninsel

Artikel-Nr.: 200809

Verfügbarkeit 12

428,40
Preis inkl. MwSt.


Der angegebene Preis ist ausschließlich die Malkursgebühr !

So 09. Aug  - Fr 14. Aug 2020  Malreise Chiemsee auf der Fraueninsel. (09.08.20 und 14.08.20 sind An- und Abreisetage)

Auf der wunderschönen Fraueninsel im Chiemsee halten wir zeichnerisch und mit Aquarell die Eindrücke der Umgebung fest. Jeden Tag lernen Sie von der Dozentin Petra Habenstein, wie Sie in der Plainairmalerei (Freilichtmalerei) zu guten Ergebnissen kommen und so Ihre ganz eigenen Bilder entstehen lassen. Im Zeichnerischen wird Perspektive, Licht und Schatten sowie der lockere Strich vertieft. Beim farbigen Umsetzten im Aquarell geht es um Komposition der Farben und Techniken in der Malerei. Ob Maleinsteiger oder Fortgeschritten, für Jeden ist etwas dabei. 

Wir wohnen direkt auf der Insel im Kloster-Frauenchiemsee.

Die Buchung und Zimmerreservierung, für diese Malreise erfolgt ausschließlich über die Malschule Colori und ist auf die Zeit des Malseminares beschränk!

Die Zimmer werden nach Wusch/ Kategorie von uns (Teamassistentin Sonja Mercker, sonjamercker@web.de) vorreserviert und liegen, je nach Kategoriewunsch, zwischen 35 - 65 €. 

Bitte rufen Sie NICHT direkt im Kloster Frauenwörth an !

Die Bezahlung der Zimmer und anteilig des Seminarraumes erfolgt vor Ort im Kloster bei Anreise und ist nicht in der Kursgebühr enthalten. (EC Zahlung möglich)

Für das leibliche Wohl gibts ein Frühstück im Atelier das wir über eine Gemeinschaftskasse abrechnen. Es kann auch wahlweise im Restaurant "Klosterwirt" ein Frühstück bestellt werden.

Mittags und abends gehen wir in eines der Inselrestaurants wo uns immer eine ausgezeichnete Küche erwartet.

Nach Ihrer Buchung und ca. 6 Wochen vor der Reise bekommen Sie alle Reiseunterlagen per Mail zugeschickt.

Die Anreise erfolgt privat mit dem Auto oder Zug. (Es können über Sonja Fahrgemeinschaften angefragt werden.)

 

Treffpunkt am Anreisetag: 16.30 Uhr vor dem Restaurant Klosterwirt am Hauptsteg Süd / Anlegestelle.

Der Checkin erfolgt gemeinsam als Gruppe.

Die Überfahrt ist von Prien oder Gstadt möglich, bitte lösen sie ein Übernachtungsticket!

 

Abeitsmaterial, welche Sie bitte selbst mitbringen

 

 

       -   Skizzenbuch A5

     -   2 Aquarellblöcke 300 gr. ( empfohlen A 5 / A4 ), oder bereits vorhandene Größen

     -   Bleistift  4 B , Spitzer

     -  1 wasservermalbarer Bleistift

     -  1 Fineliner wasserfest, schwarz

     -  Aquarellfarben / Aquarell-Buntstifte (12 er)

     -   wasserfeste Wachskreise (kleines Set )

     -  Aquarellpinsel ( französischer Aquarellpinsel ca 1,5 cm Durchmesser)

     -  Wassertankpinsel

     -  kleines Plastiklineal

     -  kleine Wassersprühflasches(Drogeriemarkt)

     -  Wasserbecher 

     -  Abklebeband ( im Baumarkt erhältlich, extrafein für empfindliche Untergründe)

     -  Stückchen Sandpapier ( 80 er Körnung)

     -  Schere

     -  Küchenrolle

     -  Rucksack mit Hocker ( oder Feldhocker)

 

 

Die Materialien bekommt Ihr im Boesner , und Gerstäcker. 

 

 

 

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Kurse